Die Wohnung

 

Unsere Wohnung im Erdgeschoss hat eine Gesamtfläche von 368 m² und verfügt über 9 unmöblierte Einzelzimmer, die individuell eingerichtet werden können. Es gibt einen sehr großen gemeinsamen Wohnbereich mit offener Küche, zwei auf die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner eingerichtete Bäder, diverse Allgemeinflächen, wie z. B. Abstellraum, Vorratsraum, einen Kellerraum und als Besonderheit einen Terrassenbereich mit einem Hochbeet, das mit Kräutern bepflanzt wird. Durch die offene barrierefreie Gestaltung der Wohnung ist es den Bewohnerinnen und Bewohnern jederzeit möglich, alle Räume zu betreten, Kontakte zu pflegen, auf die Terrasse zu gehen oder sich bei Bedarf in das eigene Zimmer zurückzuziehen. Das Essen wird jeden Tag in der Küche frisch gekocht und möglichst mit Beteiligung der Bewohner*innen vorbereitet. Jeder Angehörige besitzt einen eigenen Schlüssel und kann unter Beachtung der Ruhezeiten die Wohnung jederzeit besuchen. Die Alzheimer-Gesellschaft bietet Nachmittage an, an denen eine Einzelbetreuung ermöglicht wird. Die Angehörigen richten zu besonderen Anlässen Feste aus und helfen beim Gestalten von Feiertagen. Fußpflege und Friseurtermine werden ebenfalls bei Bedarf organisiert bzw. angeboten.

 

 

Pressetext aus der Oberhessischen Presse vom 02.07.2018
Meine_OPM_2018-07-02_Seite_04.pdf
PDF-Dokument [442.7 KB]
Ein schöner Artikel über unsere WG in der Zeitschrift Angehörige Pflegen 4/18
Angehörige Pflegen-Fast wie in einer Fam[...]
PDF-Dokument [313.4 KB]
Interessant für Angehörige: Interview mit Maren Ewald, Leiterin der Hessischen
Fachstelle für selbst- verwaltete ambulant betreute Wohngemein- schaften für Menschen mit Demenz aus "Angehörige Pflegen" 4/18
Eine_Pflege-WG_12-15.pdf
PDF-Dokument [158.4 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Demenz-WG